Schadenfall melden

Bei Massenereignissen wie am Montag, 28. Juni 2021 werden der Gebäudeversicherung Luzern innert kurzer Zeit sehr viele Schadenfälle gemeldet. Vielfach sind dadurch die Telefonleitungen stark besetzt. Um Ihnen die Wartezeit zu verkürzen, benützen Sie bitte bei Massenereignissen primär die Online-Schadenmeldung.

Aufgrund der hohen Anzahl von Meldungen (ca. 18'000) müssen die Schadenfälle priorisiert werden. Wir bitten deshalb um Geduld. Je nach Schadenfall kann es mehrere Tage oder gar Wochen bis zur Kontakt- und Schadenaufnahme dauern. Besten Dank für Ihr Verständnis!

Sofortmassnahmen – das können Sie tun

  • Fotos erstellen, um Schadenausmass festzuhalten.
  • Schutzmassnahmen veranlassen, um weitere Schäden zu verhindern (z. B. Dach dicht machen und reparieren). Achtung: Begeben Sie sich nicht unnötig in Gefahr!
  • Mit Trocknungs- und Reinigungsarbeiten sofort beginnen (Entfeuchtungs- und Trocknungsapparate in geschlossenen Räumen einsetzen).
  • Achtung bei Photovoltaikanlagen: Niemals berühren oder selber abräumen! Zwingend Hersteller/Lieferant aufbieten!

Schadenmeldung

  • Online: bitte benützen Sie das Formular unter "Weitere Informationen"
  • Telefon: 041 227 22 22

Nach der Schadenmeldung begutachten unsere Schatzungsexperten im Normalfall die Gebäudeschäden vor Ort.

Dokumente